Schoko-Maroni-Aufstrich

Zutaten für 1 Vorratsglas (ca. 250ml):
150ml Ungesüßter Mandeldrink
125g Geschälte, gegarte Maroni
30g Agavendicksaft
10g Stark entölter Kakao
Salz
Mark aus einer Vanilleschote


Zubereitung:
Ungesüßten Mandeldrink erhitzen, Salz, Mark aus der Vanilleschote und Maroni zufügen und köcheln lassen, bis die Masse etwas eindickt. Mit einem Stabmixer die Masse so lange pürieren, bis sie cremig ist. Für mehr Geschmackserlebnis nicht ganz fein pürieren, sodass man noch einige Maronistücke schmecken kann. Zum Abschluss mit Agavendicksaft süßen und den Kakao unterrühren. Den Aufstrich ein wenig quellen lassen, abkühlen und in sterile Gläser füllen.

 

Tipp:
Der Aufstrich ist nahrhaft, jedoch kalorienreduziert und ist gut gekühlt im Kühlschrank ca. zwei Wochen haltbar. Dieser Aufstrich eignet sich auch wunderbar zum Verfeinern von Pancakes und Crepes.

 

Gutes Gelingen!

Download
Rezept für Schoko-Maroni-Aufstrich
Schoko-Maroni-Aufstrich.pdf
Adobe Acrobat Dokument 439.1 KB