Pesto-Käse-Stangen

Zutaten:

300g Weizenmehl universal
150g Lauwarmes Wasser
100g Geriebener Bergkäse
25ml Olivenöl
21g (1/2 Würfel) Frische Hefe/Germ
1 TL Salz
1 Glas Pesto nach Wahl


Zubereitung:
Hefewürfel in lauwarmem Wasser auflösen und mit Mehl, Öl und Salz zu einem glatten Teig kneten und zugedeckt 30 Minuten gehen lassen. Teig zu einem Rechteck ausrollen und halbieren. Eine Hälfte mit Pesto bestreichen und mit Käse bestreuen. Die zweite Teighälfte darüberlegen. Den Teig in Streifen schneiden, an den Enden verdrehen und auf einem mit Backpapier belegten Backblech mit etwas Abstand ablegen. Mit einem Tuch und nochmals 30 Minuten gehen lassen. Das Backrohr auf 200°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Pesto-Käse-Stangen auf zweiter Schiene von oben ca. 15-20 Minuten goldbraun backen. Vor dem Verzehr auskühlen lassen.

 

Tipp:
Die Pesto-Käse-Stangen kann man warm und kalt verzehren und sind bei guter Lagerung 2-3 Tage haltbar.

 

Gutes Gelingen!

Download
Rezept für Pesto-Käse-Stangen
Pesto-Käse-Stangen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 44.7 KB