Chia-Pudding mit Birnenmus

Zutaten für 2-3 Portionen:

270ml Ungesüßter Mandeldrink    
250g Birnen    
45g Chia-Samen    
40g Gehackte Mandeln    
25g Agavendicksaft    
50ml Wasser    
Ceylon-Zimt   


Zubereitung:
Mandeldrink mit 15g Agavendicksaft und den Chia-Samen gut miteinander vermengen, gleichmäßig in Gläser füllen und mind. 30 Minuten – am besten über Nacht - in den Kühlschrank stellen und gelegentlich umrühren. Die Birnen waschen, entkernen und in Stücke schneiden. Die Hälfte der Birnenstücke mit 50ml Wasser kurz aufkochen, Zimt hinzufügen, mit dem Pürierstab fein pürieren und abkühlen lassen. Nach dem Abkühlen gleichmäßig in die Gläser mit dem Chia-Pudding füllen. Die restlichen Birnenstücke mit 10g Agavendicksaft in der Pfanne rösten, die gehackten Mandeln zufügen und gut miteinander vermengen. Die Mandelbirnen abkühlen lassen und anschließend als Topping in die Gläser füllen.

 

Tipp:
Der Chia-Pudding ist im Kühlschrank 2-3 Tage haltbar. Wenn man den Zutaten in Schraubgläser füllt, kann man dieses Gericht wunderbar unterwegs verzehren. Den Löffel nicht vergessen!

 

Gutes Gelingen!

Download
Rezept für Chia-Pudding mit Birnenmus
Chia-Pudding mit Birnenmus.pdf
Adobe Acrobat Dokument 43.4 KB