Karotten-Schoko-Pancakes

Zutaten für 2-3 Portionen:

Pancakes:

200ml Buttermilch
150g Vollkornmehl
130g Karotten
2 Eier
7ml Walnussöl
1 Prise Salz
Öl zum Ausbacken

Topping:

70g Dunkle Schokokuvertüre
15g Walnussöl
Süße nach Wahl


Zubereitung:
Karotten waschen, die Enden abschneiden und fein raspeln. Buttermilch, Vollkornmehl, Eier, Walnussöl und eine Prise Salz mit den Karotten gut vermischen. Anschließend je einen gehäuften Esslöffel Teig nacheinander in der Pfanne mit etwas Öl ausbacken und nach 2-3 Minuten wenden und warm halten. Die Schokokuvertüre in einer Schale über heißem Wasser schmelzen und das Walnussöl und die Süße nach Wahl zufügen. Die Pancakes auf warmen Tellern anrichten und mit der geschmolzenen Schokolade übergießen.

 

Tipp:
Als zusätzliches Topping eignet sich frisches Obst und Nüsse. Statt der dunklen Schokokuvertüre kann man auch übrig gebliebene Schokoosterhasen verwenden.

 

Gutes Gelingen!

Download
Rezept für Karotten-Schoko-Pancakes
Karotten-Schoko-Pancakes.pdf
Adobe Acrobat Dokument 221.0 KB