Artikel mit dem Tag "dinkelmehl"



Glücksschweinchen
Zum Jahreswechsel verschenkt man gerne Glücksbringer. Die bestehen aber oft aus Plastik. Wie wäre es mit einem Glücksbringer zum Vernaschen?
Lebkuchen-Pancakes
Selbstverständlich gehören für mich auch zur Weihnachtszeit Pancakes auf den Frühstückstisch. Damit auch beim Frühstück weihnachtliches Aroma gebührend präsentiert wird, habe ich ein spezielles Pancake-Rezept kreiert. Probiere es aus und lass dich vom Keksduft am Morgen verzaubern.

Kürbismuffins
Kürbis ist in der Küche vielseitig einsetzbar und zaubert Farbe auf dem Teller. Doch die meisten setzen dieses Gemüse nur als Zutat für Suppen und Eintöpfe ein. Wie wäre es mal mit einem süßen Dessert?
Kürbiskernmuffins
Du möchtest mal besonders farbige Muffins zubereiten? Dann wird dich dieses Rezept begeistern. Aufgrund der Zutaten leuchten diese Muffins im satten Grün. Ideal für Halloween!

Käsewaffeln mit Blattsalat
Du kennst Waffeln nur in der süßen Variante? Dann solltest du unbedingt dieses Rezept ausprobieren. Herzhafte Käsewaffeln mit buntem Salat schmecken als Mittag- oder Abendessen und machen satt.
Vollkorn-Pfannenbrot mit Ziegenfrischkäse, Speck und Jungzwiebel
Du möchtest herzhaft belegte Fladenbrote, aber hast keine Lust, den Backofen anzumachen? Dann ist dieses Rezept genau richtig für dich! Diese leckeren Pfannenbrote sind schnell und einfach in der Zubereitung. Und die pikante Auflage sorgt für die Extraportion Genuss.

Joghurt-Sesam-Brötchen
Warme Brötchen am Morgen sind etwas Herrliches. Damit auch du in den Genuss frischgebackener Brötchen kommst, öffne das Rezept und zaubere in 30 Minuten ein leckeres Frühstück auf den Tisch.
Himbeer-Buttermilch-Pancakes
Zaubere Farbe auf den Teller und starte mit pinken Pancakes gut gestärkt in den Tag.

Süße Topfenbrötchen
Der Duft von frischgebackenen warmen Brötchen ist am Morgen doch etwas herrliches. Doch die meisten Rezepte benötigen viiiiiiel Zeit, die man morgens oft nicht hat, da der Hunger plagt. Mit diesem einfachen und schnellen Rezept zauberst du frische Brötchen in nur 30 Minuten auf den Tisch.